Skip to main content

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

mit 50 registrierten Teilnehmer:innen war die zweite Herbst-Edition unseres Mamma-Kongresses ein voller Erfolg.

Wiederum erzeugte das neue als interaktives Forum. Als „kleine Schwester“ des Hauptkongress, das die senologische Familie auch im grauen Herbst zusammenzubringt.

Nach einer Warm-Up Session zur Mammographie widmeten uns zwei wichtigen Themen: Tomosynthese und CEM.

Dabei stand intensives Hands on Training im Zentrum. Gemeinsam mit Dr. Maria Bernathova erarbeiteten wir so interaktiv Vorteile und Nachteile der Methoden. Wir diskutierten intensive realistische und sinnvolle Anwendungen. Fallbasiert und ohne jeglichen kommerziellen Einfluss.

Auf dieser Seite haben wir die wichtigsten Infos zu Programm und Lerninhalten zusammengefasst.

Sie finden auch unser Rapid Review Video, das wichtige Eindrücke und die Evaluation zusammenfasst

Viel Freude beim Stöbern und bis zum nächsten Mamma-Kongress.

Herzlichst,
Ihre

Pascal Baltzer und Matthias Dietzel

Wissenschaftliche Leitung Mamma Kongress

Videos

Rapid review: Herbst-Edition 2023
Dietzel

Konzept

1

Interaktive Ganztags-Fortbildung
2

Lernen in der senologischen Familie
3

Umfassender Überblick zum Thema
4

Exakt aufeinander abgestimmte Vorträge ausgewiesener ExpertInnen
5

Interaktive Diskussionsrunden, um Fragen gemeinsam zu besprechen
6

Interaktives Falltraining
7

Selbständige Befundung mit Qualitätskontrolle von 60+ Mammographien.
Ihre selbständige Befundungen mit Qualitätskontrolle bestätigen wir gerne auf Anfrage persönlich.

Zielgruppen

1

Von AnfängerInnen in der bildgebenden Mammadiagnostik bis zu ExpertInnen
2

Senologisch interessierte ÄrztInnen aller Fachgruppen
3

Weiterbildungs-AssistentInnen: Rabattaktion!

Programm

Zeit
Thema
SprecherIn
Lernziele

Eröffnung

09:00

Eröffnung

Mammographie: Refresher und neues BI-RADS

09:15

Grundlagen

09:45

Frage und Antwort

Alle

09:55

Workshop

11:15

Kaffeepause

Tomosynthese

11:30

Grundlagen

12:15

Frage und Antwort

Alle

12:25

Workshop (Beginn)

13:15

Mittagspause

14:00

Workshop (Fortsetzung)

Contrast Enhanced Mammography (CEM)

15:00

Grundlagen

15:30

Frage und Antwort

Alle

15:40

Workshop (Beginn)

16:00

Kaffeepause

16:15

Workshop (Fortsetzung)

Abschluss

17:35

Wrap up

Alle

17:45

Ende der Veranstaltung

Referent­Innen

Name und Titel
Klinik / Praxis

Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin | Medizinische Universität Wien

Universitätsklinik für Radiologie und Nuklearmedizin | Medizinische Universität Wien

Universitätsklinikum Erlangen | Radiologisches Institut | Gynäkologische Radiologie | Erlangen

Akkreditierung

CME Punkte (Kategorie A, beantragt bei der BLÄK)

10

CME Punkte

Qualitätssicherung

Unsere Veranstaltung wurde von der Akademie für Fort- und Weiterbildung der Deutschen Röntgengesellschaft und der Deutschen Akademie für Senologie akkreditiert.

Das könnte Sie auch interessieren

  • 28. Mammakongress:
    Standards, Perspektiven und Trends

    37,25 399,00 

    inkl. MwSt.